Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm von Brüder Grimm

CHF 29.50
ISBN: 978-3-8251-7823-9
GTIN: 9783825178239
Einband: Buch
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -

Hier ist es: 100fach «Es war einmal ... » im Originalton des bekanntesten Buches deutscher Sprache. Ein wahrer Schatz für die ganze Familie, mit farbenprächtigen Aquarellen, Schattenrissen und Vignetten von Daniela Drescher. Ein Buch, in dem es auf jeder Seite etwas Neues, Zauberhaftes zu entdecken gibt. Ideal zum Vorlesen und Verschenken. Eine gelungene Sammlung aller bekannten Grimms-Märchen und der schönsten seltenen dazu: 100 Perlen aus dem bekanntesten Buch deutscher Sprache im Originalton der Ausgabe letzter Hand, kindgemäß und zum Verlieben schön illustriert von Daniela Drescher. Ein wahrer Schatz für die ganze Familie.

*
*
*
*

Hier ist es: 100fach «Es war einmal ... » im Originalton des bekanntesten Buches deutscher Sprache. Ein wahrer Schatz für die ganze Familie, mit farbenprächtigen Aquarellen, Schattenrissen und Vignetten von Daniela Drescher. Ein Buch, in dem es auf jeder Seite etwas Neues, Zauberhaftes zu entdecken gibt. Ideal zum Vorlesen und Verschenken. Eine gelungene Sammlung aller bekannten Grimms-Märchen und der schönsten seltenen dazu: 100 Perlen aus dem bekanntesten Buch deutscher Sprache im Originalton der Ausgabe letzter Hand, kindgemäß und zum Verlieben schön illustriert von Daniela Drescher. Ein wahrer Schatz für die ganze Familie.

Autor Grimm, Brüder / Grimm, Wilhelm / Grimm, Jacob / Drescher, Daniela (Illustr.)
Verlag Freies Geistesleben
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 344 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen HALBLN
Masse H27.2 cm x B20.7 cm x D2.5 cm 1'281 g
Auflage 7. A.
Verlagsartikelnummer 27823

Über den Autor Brüder Grimm

Die Brüder Grimm, Jacob (* 4. Januar 1785 in Hanau, ? 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm (* 24. Februar 1786 in Hanau, ? 16. Dezember 1859 in Berlin), sind als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt. Die Brüder Grimm sammelten und gaben u.a. die Kinder- und Hausmärchen heraus, die nach Inhalt und Form verschiedene Arten prosaischer Volksdichtung (Zauber-, Schwank-, Tiermärchen, Lügengeschichten, Gleichniserzählungen, Legenden) enthielten. Diese Sammlung wurde von ihnen in sieben Neuauflagen erweitert und verbessert. Die Ausgabe letzter Hand (1857) enthält 200 Geschichten. Die Märchen der Brüder Grimm wurden bis heute immer wieder neu aufgelegt, in fast alle Sprachen übersetzt und erlangten so weltliterarische Wirkung.Anne Hofmann, Jahrgang 1969, studierte in Berlin und Rotterdam Visuelle Kommunikation und Illustration und ist seit ihrem Abschluss als Diplom-Designerin an der HdK in Berlin für Animationsfilmproduktionen als Designerin und Malerin tätig. Anne Hofmann lebt mit ihren drei Kindern in Berlin.In Ludwigshafen geboren, studierte Ulrike Sauerhöfer Grafikdesign in Mainz und arbeitete als Art-Director in verschiedenen Werbeagenturen. Inzwischen dreifache Mutter, lebt sie mit Mann und Kindern in der Pfalz und arbeitet nun als freie Grafikerin, Illustratorin und Autorin. Seit einigen Jahren unterrichtet sie noch Bildende Kunst an einem Gymnasium. In ihrer Freizeit liest sie gerne und hört viel Musik. Besondere Freude macht ihr das Kochen für Freunde und Familie.

Weitere Titel von Brüder Grimm