Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Globalgeschichten aus China von Marc Andre (Hrsg.) Matten

Aktuelle Debatten in der Volksrepublik
Fr. 41.20
Verlag: Campus
ISBN: 978-3-593-51702-5
GTIN: 9783593517025
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 48 Stunden "Aussenlager" (Werktags)
+ -

Wie rezipieren chinesische Historikerinnen und Historiker globalgeschichtliche Ansätze aus Nordamerika und Europa? Mit neun ausführlich kommentierten Texten parteinaher und -ferner Gelehrter mit und ohne Forschungserfahrung im Ausland, die hier erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen, bietet dieser Band eine konzise Einführung in aktuelle Debatten zur Globalgeschichte in der Volksrepublik China. Die Breite der Stimmen reicht von der Kritik am Eurozentrismus globalgeschichtlicher Ansätze bis zu ihrem Beitrag für die Reinterpretation der chinesischen Geschichte seit Beginn der Globalisierung. Deutlich werden das Spannungsverhältnis von National- und Globalgeschichte, die Sorge um eine Verwestlichung der chinesischen Geisteswissenschaften, aber auch das Bemühen, chinesische Begrifflichkeiten für die Weiterentwicklung der Disziplin zu formulieren. https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/

*
*
*
*

Wie rezipieren chinesische Historikerinnen und Historiker globalgeschichtliche Ansätze aus Nordamerika und Europa? Mit neun ausführlich kommentierten Texten parteinaher und -ferner Gelehrter mit und ohne Forschungserfahrung im Ausland, die hier erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen, bietet dieser Band eine konzise Einführung in aktuelle Debatten zur Globalgeschichte in der Volksrepublik China. Die Breite der Stimmen reicht von der Kritik am Eurozentrismus globalgeschichtlicher Ansätze bis zu ihrem Beitrag für die Reinterpretation der chinesischen Geschichte seit Beginn der Globalisierung. Deutlich werden das Spannungsverhältnis von National- und Globalgeschichte, die Sorge um eine Verwestlichung der chinesischen Geisteswissenschaften, aber auch das Bemühen, chinesische Begrifflichkeiten für die Weiterentwicklung der Disziplin zu formulieren. https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/

Autor Matten, Marc Andre (Hrsg.) / Moniz Bandeira, Egas (Hrsg.) / Dong, Xinjie (Beitr.) / Ge, Zhaoguang (Beitr.) / Hu, Cheng (Beitr.) / Jiang, Mei (Beitr.) / Liu, Wenming (Beitr.) / Ma, Keyao (Beitr.) / Zhang, Weiwei (Beitr.) / Zhang, Xupeng (Beitr.) / Zou, Zhenhuan (Beitr.) / Marc Andre, Matten (Übers.) / Egas, Moniz Bandeira (Übers.)
Verlag Campus
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 347 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B14.1 cm x D2.1 cm 445 g
Reihe Globalgeschichte
Verlagsartikelnummer 51702

Über den Autor Marc Andre (Hrsg.) Matten

Marc Andre Matten ist Professor für chinesische Zeitgeschichte an der Universität Erlangen-Nürnberg. Egas Moniz Bandeira ist dort wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Weitere Titel von Marc Andre (Hrsg.) Matten