Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

HERBERT Management

Filter
Was hat Dalí vom Camembert gelernt? Lustig, leidenschaftlich, lehrreich - ein Blick hinter die Kulissen, der Kunstnerds wie Kunstbanausen gleichermaßen begeistert Einer der bekanntesten Surrealisten ließ sich bei seinen fließenden Uhren von französischem Weichkäse inspirieren, der Schöpfer des 'Schrei', Edvard Munch, verteilte auf den meisten seiner Werke Vogelscheiße, Martin Kippenberger hat in den 1980er-Jahren ein Bild von Gerhard Richter als Tischplatte in seiner eigenen Skulptur verarbeitet. Der Kunstexperte und Comedian Jakob Schwerdtfeger weiß viele dieser spannenden Anekdoten hinter der Entstehung großer Werke zu erzählen. Er hat die historischen Hintergründe parat, kennt die Biografien der Kunstschaffenden und die oftmals abstrusen Storys, die schon immer zur Kunst gehört haben. »Ich wünschte, es gäbe mehr Leute, die so gut und so leicht über Kunst reden können.« Till Reiners »Schwerdtfeger ist quasi ein Gangster in der Haut eines klugen Kunstliebhabers - und ein echt guter Comedian und Freestyler.« Badische Zeitung
CHF 15.30
Medizinisch. Magisch. Menschlich. Warum wirken Placebos, auch wenn man nicht an sie glaubt? Wann sind Klangschalen besser als Kortison? Wirkt Akupunktur sicherer mit Sicherheitsnadeln? Mit viel Humor entkrampft Hirschhausen den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin und zeigt, was jeder für sich tun, aber vor allem auch lassen kann. Eckart von Hirschhausen ist der bekannteste Arzt Deutschlands. Lange bevor er Medizin studierte, widmete er sich intensiv der Zauberkunst. Mit diesem Wissen und 30 Jahren Erfahrung als Unterhaltungskünstler und Wissenschaftsvermittler beschreibt er nun, wie viel magisches Denken bis heute in uns Menschen steckt, wie leicht wir auf Unsinn hereinfallen und warum uns ein bisschen Voodoo guttut. "Wunder wirken Wunder ist mein persönlichstes Buch, denn ich erzähle von meiner eigenen Reise zwischen Krankenhaus und Kabarett, Fernheilungsseminar und Fernsehen und warum mein linkes Knie operiert wurde - und das rechte Knie nicht, obwohl sie beide genau gleich alt sind!" Eckart von Hirschhausen Wie sich das UNERKLÄRLICHE erklärt Eckart von Hirschhausen kehrt zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie. Denn die Faszination der Täuschungskunst und der Heilkunst liegen dicht beieinander. Hirschhausen entkrampft endlich den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin und erzählt von seiner eigenen Reise durch Arztpraxen, Krankenhäuser und die Wunderwelt der alternativen Medizin von China bis Mecklenburg-Vorpommern. Der Live-Mitschnitt des Bühnenprogramms "Wunderheiler".
CHF 13.45
Willi wills wissen - Wie geht witzig? Nach dem großen Erfolg von "Ist das ein Witz? Kommt ein Kind zum Arzt ?" mit Ralph Caspers kommt nun Willi Weitzel zu Eckart von Hirschhausen. Denn er braucht dringend ärztliche Hilfe: Er kann sich keine Witze merken. Dabei können sowohl sein Vater als auch seine eigenen Kinder bestens Witze erzählen. Eigentlich lieben alle Witze - jung, alt und alle dazwischen auch. Zusammen erzählen Eckart und Willi ihre schönsten Witze für Kinder und mit Kindern. Außerdem verraten die beiden ihre Tricks, wie man sich am besten Witze merkt und wann welcher Witz passt. Bei diesem Witzefeuerwerk ist für die ganze Familie was dabei. Also CD einwerfen und sich wegschmeißen!
CHF 11.40
"Wir müssen nicht die Erde retten - sondern uns." Eckart von Hirschhausen Wir leben gesünder und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus hält uns in Atem und ungebremst schlittern wir in die Klimakrise. Langsam dämmert uns: Gesundheit ist mehr als Pillen und Apparate. Wir Menschen brauchen, um gesund zu sein, als Allererstes etwas zu essen, zu trinken, zu atmen. Und erträgliche Außentemperaturen. Gesunde Menschen gibt es nur auf einer gesunden Erde. Eckart von Hirschhausen zeigt, was die globalen Krisen unserer Zeit für die Gesundheit von jedem Einzelnen bedeuten. Er trifft Vordenker und Vorbilder und macht sich auf die Suche nach guten Ideen für eine bessere Welt. Warum kann man gegen Viren immun werden, aber nie gegen Wassermangel und Hitze? Wieso haben wir für nichts Zeit, aber so viel Zeug? Verbrauchen wir so viel, weil wir nicht wissen, was wir wirklich brauchen? Und wie viel CO2 stößt man eigentlich aus, wenn man über die eigenen Widersprüche lacht? Eine Fundgrube von überraschenden Fakten, Reportagen, Essays und Querverbindungen. Persönlich, pointiert, gesund. Gekürzte Lesung mit Eckart Hirschhausen
CHF 12.35