Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kleines Einhorn Funkelstern. Mit dir werden Wünsche wahr von Berg, Mila

Bilderbuch mit Silberfolie auf dem Cover und auf allen Innenseiten
Fr. 18.00
Verlag: Arena
ISBN: 978-3-401-71297-0
GTIN: 9783401712970
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -

Wusstest du, dass Einhörner zaubern können? Die großen Einhörner können Wünsche erfüllen - nur bei Finya Funkelstern, dem kleinen Einhorn, klappt das leider noch nicht so gut. Doch als Finya und ihre besten Freunde, das Koboldmädchen Trixi und Kalle Fledermaus, entdecken, dass die Waldtrolle bei einer Überschwemmung dringend Hilfe brauchen und kein Einhornzauber hilft, kann Finya zeigen, was in ihr steckt. Wird sie es schaffen, das Geheimnis des Moosbach-Sees zu lüften?

Ein zauberhaftes Einhorn-Abenteuer!


*
*
*
*

Wusstest du, dass Einhörner zaubern können? Die großen Einhörner können Wünsche erfüllen - nur bei Finya Funkelstern, dem kleinen Einhorn, klappt das leider noch nicht so gut. Doch als Finya und ihre besten Freunde, das Koboldmädchen Trixi und Kalle Fledermaus, entdecken, dass die Waldtrolle bei einer Überschwemmung dringend Hilfe brauchen und kein Einhornzauber hilft, kann Finya zeigen, was in ihr steckt. Wird sie es schaffen, das Geheimnis des Moosbach-Sees zu lüften?

Ein zauberhaftes Einhorn-Abenteuer!


Autor Berg, Mila / Krämer, Marina (Illustr.)
Verlag Arena
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 32 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Silberfolienprägung auf dem Cover und allen Innenseiten
Masse H28.6 cm x B22.3 cm x D1.2 cm 436 g
Reihe Kleines Einhorn Funkelstern
Verlagsartikelnummer 71297

Über den Autor Mila Berg

Marina Krämer wurde 1974 in Russland geboren. Ende 1990 zog sie nach Deutschland und machte eine Grafikdesign-Ausbildung in Stuttgart. Seit 2007 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin und lebt mit ihrer Familie und ihrem Kater in Ludwigsburg.

Weitere Titel von Mila Berg

Alle Bände der Reihe "Kleines Einhorn Funkelstern"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Einhörner sind so wunderbar! Sie fliegen, erfüllen Wünsche und galoppieren über Regenbögen. Nur das kleine Einhorn Finya kann das alles noch nicht so gut. Aber das macht nichts, wenn es mit seinen besten Freunden, dem Koboldmädchen Trixi und Fledermaus Kalle zusammen ist. Doch eines Nachts purzelt auf einmal ein Stern vom Himmel, direkt vor Finyas Hufe. Wird sie es schaffen, ihn nach Hause zu bringen - und endlich bis ganz hinauf zu den Sternen zu fliegen?

Fr. 18.00

Greta und Drops sind ein eingespieltes Team und dicke Freunde. Da kommt Besuch: Paul. Auch er ist ein Freund von Greta. Drops wird ihn mögen, da ist sich Greta sicher. Doch drei sind meist einer zu viel. Erst schmollt der eine, dann die andere. Ob Drops Gretas Freund am Ende lieber mag?

Fr. 17.50
Wer möchte nicht mit einem Einhorn befreundet sein? Keine Frage! Die neunjährige Fibi möchte (fast) nichts lieber. Als sie das Einhorn Maiglöckchen Samtnüster aus Versehen mit einem Stein abwirft, entsteht daraus eine unzertrennliche Freundschaft. Gemeinsam stellen sie sich den ganz normalen Problemen des (Schul-)Alltags (gemeine Klassenkameraden, Präsentationen und Klavierunterricht) und weniger Alltäglichem (magisches Haar, Süßigkeiten speiende Drachen).
Fr. 10.30
Wer möchte nicht mit einem Einhorn befreundet sein? Keine Frage! Fibi, die Heldin dieses Comics, möchte nichts lieber, als das Einhorn Maiglöckchen zur besten Freundin haben. Gemeinsam stellen sie sich den ganz normalen Problemen des (Schul-)Alltags (gemeine Klassenkameraden, Schulsport, Klavierunterricht) und weniger Alltäglichem (magisches Haar, Süßigkeiten speiende Drachen).
Fr. 10.30
Hey Einhorn-Fans, nehmt Euch in acht vor den Kobolden! Aber keine Sorge, gemeinsam mit Fibi und ihrem Einhorn Maiglöckchen findet Ihr bestimmt gemeinsam einen Weg, um die Kobolde schnell wieder los zu werden!
Fr. 10.30
Der tapfere Ritter Felix hat einen neuen Auftrag! Ein böser Zauberer stiftet Unruhe im zauberhaften Tal: Er hat Sängerin Sinas Stimme gestohlen und macht Jagd auf das Einhorn. Felix und Sina zögern nicht lange und machen sich auf den Weg zum Zauberschloss. Mithilfe des Einhorns und der weisen Fee gelangen sie an das mächtige Zauberbuch und treten dem bösen Zauberer gemeinsam entgegen.
Bilderbuch
Fr. 18.00
Es ist das erste Weihnachtsfest für Drops, und Greta gibt sich redlich Mühe, Weihnachten ganz besonders werden zu lassen: Sie fahren Schlitten, bauen ein Schnee-Einhorn, backen Plätzchen - und gehen natürlich einkaufen. Das Wichtigste sind schließlich die GESCHENKE! Doch es ist wie immer: Mit Drops endet alles in einem heillosen Durcheinander. Ob es für die beiden am Ende trotzdem noch richtig weihnachtlich wird? Ein rundum zauberhaftes Buch!
Bilderbuch
Fr. 17.20

Ein warmherziges Bilderbuch zum Vorlesen über Freundschaft und über das unverhoffte große Glück.

Der kleine Esel Liebernicht
ist der erste Band einer neuen Bilderbuchreihe für Kinder ab 4 Jahren. Geschrieben von Martin Baltscheit und illustriert von Claudia Weikert handeln die Geschichten von einem kleinen, sturen Esel mit dem Namen Liebernicht, der zusammen mit seinen Freunden, dem Schwein, der Kuh, dem schwarzen Schaf, dem Zicklein und den Hühnern auf einem alten Bauernhof lebt. Ein zauberhaftes Wohlfühlsetting und liebenswerte Figuren machen diese Geschichten zu Büchern, die Eltern gerne vorlesen und Kinder immer wieder gerne hören wollen!

Als die junge Claire aus der Stadt den malerischen Bauernhof übernimmt, machen sich die Tiere große Sorgen: Claire besitzt keine Gummistiefel und hat auch keinen Schimmer, wie man einen Hof führt. Was soll jetzt nur werden? Doch dann kommt ein kleiner, blauer und ziemlich eigensinniger Esel auf die Welt und erobert Claires Herz im Sturm. Den Hof jetzt noch abgeben? Lieber nicht!


Bilderbuch
Fr. 16.70
Brauchen wir das wirklich ALLES? Die Elster-Eltern bauen ein Nest. So wie immer. Aber plötzlich sind sie davon überzeugt, dass das noch nicht genug ist. Schließlich soll es ihren Kindern an nichts fehlen, wenn sie erst einmal aus ihren Eiern geschlüpft sind. Eine Kuckucksuhr wäre doch toll, ein Teddybär, ein Regenschirm. Und für später ein Fahrrad. Viel zu viel Zeug, finden die anderen Tiere im Wald. Doch die Elstern machen weiter. Bis alles in sich zusammenfällt. Wie gut, dass die Küken gerettet werden und die anderen Tiere viel von den Sachen gut gebrauchen können.
Fr. 17.20
Noch leben die Einhörner mitten unter uns, nur sind immer weniger Menschen in der Lage, sie zu sehen. Um die letzten Einhörner zu schützen und ihnen Wälder zum Leben zu geben, müssen wir noch so Einiges über sie lernen! Und dabei hilft uns dieses Buch, das auch für diejenigen manches Wissenswerte enthält, die einfach nicht an Einhörner glauben wollen.
Fr. 18.80