Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Lighthouse Home Entertainment Vertriebs GmbH & Co. KG / Nortorf

Filter

Film 1: Custer of the West (USA, FR, GB, Spanien 1967, 135 Min. FSK 12)
Little Big Horn 1876: General George Armstrong Custer (Robert Shaw) übernimmt das 7. Kavallerie- Regiment und bringt die, der Müßigkeit verfallenen Soldaten, wieder auf Vordermann. Als Custer auf Befehl aus Washington, ein Indianerdorf angreift und auch Frauen und Kinder getötet werden, eskaliert die Situation: Die Cheyenne überfallen ihrerseits eine Siedlung nach der anderen und greifen die Eisenbahner und die Minenarbeiter einer Goldmine an. Obwohl Custer zwischenzeitlich erkannt hat, dass Präsident Grant bei seinen Entscheidungen immer nur die Interessen der Eisenbahngesellschaft verfolgt, führt er bei dem Vergeltungsschlag gegen die Cheyenne die gesamte 7. Armee in den Tod.
Film 2: Das Maschinengewehr (USA 1971, 87 Min., FSK 16)
Lieutenant Wayne Malcolm (Guy Stockwell) und seine Truppen, unter ihnen der Fährtenleser Runner (Woody Strode), finden ein Maschinengewehr, bei dem jedoch der Schlagbolzen fehlt. Sie wollen die Waffe zum Fort transportieren, um sie dort in Stand zu setzen. Auf dem Weg verhaften sie Reverend Harper (John Carradine) und seine Stieftochter, die Apachin Leona. Inzwischen rüstet Indianer Anführer Two Rivers seine Armee zum Angriff. Nur der Einsatz des modernen Kriegsgeräts kann das Leben der Soldaten retten.
Film 3: Indianer auf falscher Spur (USA 1933, 51 Min., FSK 12)
Gus Lynch ist ein gieriger Opportunist, der den Stadtbewohnern für seine Waren immense Summen abknöpft. Um sicherzustellen, dass sich an dieser Situation nichts ändert, überzeugt Lynch High Wolf und seine Indianer, dass sie die neue Telegraphenverbindung zerstören müssen, da ansonsten immer mehr weiße Männer kommen werden. Als die Indianer den Kriegspfad betreten, erfährt der Army-Scout John Trent, dass ein Weißer seine Spiele im Aufbegehren der Rothäute im Spiel haben soll. Er macht sich auf den Weg, um nicht nur die Telegraphenlinie zu schützen, sondern auch den Drahtzieher hinter den Angriffen dingfest zu machen...

Fr. 13.25

Fr. 11.55

Fr. 18.55

Bei einer Übung auf einem britischen Militärstützpunkt verschwinden Fallschirmspringer auf mysteriöse Art und Weise. Alle vermissten Personen haben eines gemeinsam: sie wurden für eine spezielle Raumfahrtmission ausgebildet. Als einer der Soldaten wieder auftaucht ist er durch Strahlung genetisch so verändert, dass man ihn zwar äußerlich erkennt, er aber nicht mehr dieselbe Person ist. Da er stirbt, kann das Rätsel nicht gelöst werden. Als eine mysteriöse blonde Schönheit auftaucht, wird die Sache immer geheimnisvoller und man schöpft einen Verdacht: Stecken außerirdische Invasoren hinter den mysteriösen Ereignissen?

Fr. 13.25

Als Joe Sterling (William Petersen) in seine Heimat Montana zurückkehrt, muss er erkennen, dass sein größter Rivale, der raffgierige und einflussreiche Overstreet (Jack Palance) versucht, sich für einen Spottpreis die Ranch seiner Eltern samt Pferde unter den Nagel zu reißen. Joe ist bereit, für sich und seine Pferde zu kämpfen, mit jedem Mittel! Da ist aber auch noch Overstreets schöne Tochter Ellen, Joes große Liebe aus vergangenen Tagen. Als sie Joe ein langgehütetes Geheimnis preisgibt, ist er in der Zwickmühle...

Fr. 11.55

Fr. 23.80

Erdzeit 2015: In einem neu erschlossenen Steinbruchgebiet der USA, wird die Spitze eines seltsamen metallischen Objekts entdeckt, das dort seit über 14.000 Jahren verborgen lag. Der undurchsichtige Unternehmer Richard Kontral (Charles Shaughnessy) engagiert die beide Wissenschaftler Sharon Turner (Sarah Butler) und Daniel Allen das Objekt näher zu untersuchen. Schnell ist klar, dass es sich um ein außerirdisches Raumschiff handelt, dass immer noch ein verschlüsseltes Signal aussendet. Die Signalspur führ die Wissenschaftler direkt zum Mond. Nachdem das Schiff größtenteils freigelegt ist, lösen Sharon und Kontral unabsichtlich einen verborgenen Mechanismus aus, der die Roboterbesatzung des Schiffs wieder aktiviert. Beide werden nun von einem gigantischen roten Roboter an Bord des Schiffes gebracht und finden sich nur ein paar Minuten späterer auf der Mondoberfläche wieder. Dort stoßen Sie auf weitere Roboterwesen und die Überreste einer längst vergessenen Zivilisation, die bereit scheint die Herrschaft über die Erde zu übernehmen...

Fr. 11.30