Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wir zerstören dich von James, Peter

Fr. 19.10
ISBN: 978-3-651-02530-1
GTIN: 9783651025301
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
+ -

Wie gefährlich ist Internet-Dating? Detective Superintendent Roy Grace ermittelt in einem Fall von Liebesbetrug im Internet.. Der neue Thriller des preisgekrönten Bestsellerautors Peter James.

Am Londoner Flughafen wartet ein Mann sehnsüchtig auf die Ankunft seiner Angebeteten.  In einer Bar auf den Florida Keys freut sich ein pensionierter Polizist auf das erste Date mit seiner Seelenverwandten. Beide Männer haben die Frauen im Internet kennengelernt. Beide haben jeden Penny verloren. Keine der beiden Frauen gibt es wirklich.

Als Roy Grace in Brighton in einem Fall von Suizid ermittelt, findet er Hinweise auf Liebesbetrüger im Internet. Das ist nur die Spitze eines Eisbergs, ahnt Roy Grace. Kann er ein globales Netzwerk zerstören, das auf cleveren, grausamen Liebesbetrug im Internet spezialisiert ist?



*
*
*
*

Wie gefährlich ist Internet-Dating? Detective Superintendent Roy Grace ermittelt in einem Fall von Liebesbetrug im Internet.. Der neue Thriller des preisgekrönten Bestsellerautors Peter James.

Am Londoner Flughafen wartet ein Mann sehnsüchtig auf die Ankunft seiner Angebeteten.  In einer Bar auf den Florida Keys freut sich ein pensionierter Polizist auf das erste Date mit seiner Seelenverwandten. Beide Männer haben die Frauen im Internet kennengelernt. Beide haben jeden Penny verloren. Keine der beiden Frauen gibt es wirklich.

Als Roy Grace in Brighton in einem Fall von Suizid ermittelt, findet er Hinweise auf Liebesbetrüger im Internet. Das ist nur die Spitze eines Eisbergs, ahnt Roy Grace. Kann er ein globales Netzwerk zerstören, das auf cleveren, grausamen Liebesbetrug im Internet spezialisiert ist?



Autor James, Peter / Gabler, Irmengard (Übers.)
Verlag Scherz
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 480 S.
Lieferstatus Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B14.0 cm x D3.5 cm 531 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Roy Grace

Alle Bände der Reihe "Roy Grace"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Dieses Weihnachtsfest wird ein ganz besonderes in der Seidenvilla, denn Nathalie und Amadeo werden heiraten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Allerdings herrscht dicke Luft zwischen den Brautleuten, denn Amadeo erhält am Tag vor der Hochzeit einen Anruf von seiner einstigen Jugendliebe und fährt daraufhin eilig nach Venedig. Dass Nathalies Mutter Angela ihn begleitet, um Seidenschals zum Weihnachtsmarkt-Stand zu bringen, beruhigt Nathalie kaum. Doch dann entwickelt sich alles ganz anders als erwartet ... Eine wunderbare Weihnachtsgeschichte zur erfolgreichen Seidenvilla-Saga Eine stimmungsvolle Geschichte aus dem winterlichen Venetien
Fr. 9.50

»Ein ganz besonderer Erziehungsratgeber.« ZEIT In ihrem Bestseller erklärt Philippa Perry, worauf es zwischen Eltern und Kindern wirklich ankommt. Die erfahrene Psychotherapeutin verrät, wie wir schmerzliche Erfahrungen aus der eigenen Kindheit nicht weitergeben, sondern heilen. Wenn wir uns bewusst machen, dass unsere eigene Erziehung auch das Verhältnis zu unseren Kindern beeinflusst, können wir aus Fehlern lernen - und sie wiedergutmachen. Wir erfahren, wie wir aus negativen Verhaltensmustern ausbrechen und mit impulsiven Gefühlen umgehen. »Philippa Perry hat ein sehr kluges, geradezu weises Buch geschrieben.« taz

»Wie der Brief einer weisen Freundin, die zufällig jahrelang Forschung zu dem Thema betrieben hat.«
Fr. 15.90
Samuel Williams braucht eine Auszeit. Nicht nur erwartet seine Lebenspartnerin Marit ein Kind von ihm - seit Weihnachten will ihm auch die Ermittlerin Maja-Sofia Rantatalo nicht aus dem Kopf gehen. Auf Anraten seines Mentors zieht sich der Pfarrer für ein paar Tage in ein verschneites Schweigekloster zurück, um in Ruhe über seine Zukunft nachzudenken. Die Schwestern bereiten ihm einen herzlichen Empfang, doch noch bevor er sich einrichten kann, stattet Maja-Sofia dem Kloster einen Besuch ab. Eine alte Frau wurde ermordet, und die Spuren führen direkt zu der Klostergemeinschaft. Es dauert nicht lange, bis Samuel Williams' Neugier mal wieder die Oberhand gewinnt und er eigene Untersuchungen anstellt: Wofür züchtet Schwester Maine Giftpflanzen im klostereigenen Garten? Woher holt sich Schwester Petra die Inspiration für ihre unter Pseudonym verfassten Kriminalromane? Und was hat es mit Schwester Maudes mysteriösen Heiligenbildern auf sich? Als ob es damit nicht genug wäre, werden die Ermittlungen auch noch von einem ungebetenen Gast aus Maja-Sofias Vergangenheit erschwert ?
Fr. 22.30

Das ewige Eis anschaulich für Kinder erklärt
Warum frieren Eisbären nicht? Wie entsteht ein Eisberg und warum schmilzt das Eis der Pole? Dieses Wissensbuch für Kinder der DK Sachbuchreihe ""Superchecker!"" liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Leben im Eis und wie wir es schützen können. In einem Doppel-Interview berichten zwei Experten aus der Polarforschung von ihrer abenteuerlichen Arbeit bei eisiger Kälte. Wissen für Kinder ab 7 Jahren - einzigartig, informativ und anschaulich verpackt.

Die etwas andere Sachbuchreihe für die Kids von heute:
Schluss mit staubtrocken und langweilig! Die Bände der Reihe ""Superchecker!"" bringen Wissen für Kinder unkompliziert und lässig rüber - ein leichter Einstieg in jedes Thema. Hier erfahren Kinder alles über die Tiere der Polarregionen, schillernde Nordlichter, riesige Gletscher und die Auswirkungen des Klimawandels. Mit Interview, Wow-Kästen, coolen Rekorden und einem Quiz werden die Fakten zu Schnee und Eis einfach ausgecheckt. Das bunte, knallige Layout im trendigen Magazin-Stil und das Flexicover mit Silberfolie machen mächtig Eindruck. Im handlichen Format passt das sensationelle Wissensbuch für Kinder in jeden Rucksack. 

Das einzigartige Kinderbuchkonzept der ""Superchecker!""-Bücher:
. Erstes Wissen mit Wow-Effekt zum Taschengeldpreis
. Modernes Layout mit detailreichen Fotos und Grafiken
. Trendiger Magazin-Stil
. Abwechslungsreiche Elemente: Steckbriefe, Fakten, Rekorde und ein Quiz
. Praktisches Format

Auf ins Abenteuer Arktis und Antarktis! Mit ""Superchecker!"" gibt es Wissen kompakt für neugierige Kids, die sich jetzt ganz einfach eigenständig über das faszinierende Leben im Eis schlau machen können.


Fr. 10.30

James Bartholomew wurde aus Nimmerland zurückgeholt - einen Tag, bevor er ein »verlorener Junge« geworden wäre. Er hasst alles, was mit dem Erwachsenwerden zu tun hat und möchte kein Gentleman sein. Daher wird er stattdessen Pirat und Halsabschneider. Als Kapitän seines eigenen Schiffes ist James mit Hilfe der Verdrehten Schwestern und ein bisschen Magie entschlossen, nach Nimmerland zurückzukehren. Doch alles hat seinen Preis - und jetzt, wo er erwachsen ist, scheint die ganze Welt seinen Untergang herbeizusehnen ... 


Fr. 15.90

Ein Verrat, der Leben zerstörte. Eine Geschichte, die uns bis heute verfolgt. Ellen Sandberg. Packender denn je.

Jedes Jahr, wenn der Herbst naht, wird Annett von einer inneren Unruhe erfasst. Dann macht sich die Narbe an ihrem Arm bemerkbar und Erinnerungen werden wach. Doch diesmal lassen sie sich nicht vertreiben. Kurzentschlossen nimmt sich Annett nach einem Ehestreit eine Auszeit und fährt nach Wismar, in ihre alte Heimat an der Ostsee. Sie will endlich mit der Vergangenheit abschließen und dem Mann vergeben, der sie und ihren Freund einst verriet. Doch je mehr sie über die Ereignisse im Sommer 1988 herausfindet, umso deutlicher wird: Es wäre besser gewesen, sie ruhen zu lassen. Denn der Verrat von damals reißt ihr Leben erneut in den Abgrund ...

Ein großer Spannungsroman über eine ungesühnte Schuld und die Schatten der Vergangenheit, die eine Familie nach Jahrzehnten einholen.


Fr. 24.40

Was tust du, wenn dein schlimmster Alptraum kommt, um dich zu holen?
Im Thriller »Tränenfluch«, dem 2. Band der Sacramento-Reihe von Bestseller-Autorin Karen Rose, muss sich die junge Mercy Callahan ihrer dunklen Vergangenheit bei der brutalen Sekte »The Church of Second Eden« stellen.

13 Jahre lebte Mercy Callahan in dem Glauben, sie sei endlich in Sicherheit. Doch seit ihr Bruder, FBI-Agent Gideon Reynolds, gegen die im Untergrund agierende Sekte »The Church of Second Eden« ermittelt, ist nichts mehr wie zuvor. Denn jetzt weiß der Sektenführer Ephraim Burton, mit dem Mercy als Kind zwangsverheiratet wurde, dass sie noch lebt. Und er hat mehr als einen guten Grund, das zu ändern. 

Burtons erste Attacke auf Mercy kann Gideons bester Freund Detective Rafe Sokolov gerade eben so verhindern. Mit seiner Hilfe beschließt Mercy, sich ihrem Peiniger endlich zu stellen. Denn wenn es ihnen nicht gelingt, »The Church of Second Eden« aufzuspüren und ein für alle Mal auszuschalten, werden sie und Gideon niemals wirklich sicher sein.
Weder Mercy noch Rafe ahnen, was Burton und die Sekte zu tun bereit sind, um ihre Geheimnisse zu wahren ...

Mit »Tränenfluch« präsentiert die amerikanische Bestseller-Autorin Karen Rose eine furiose Fortsetzung ihres ersten Sacramento-Thrillers »Tränennacht«: leidenschaftliche Hochspannung mit Pageturner-Garantie! 

Lust auf noch mehr von Karen Rose? Dann entdecken Sie die Dornen-Thriller oder die Baltimore-Reihe!


Fr. 21.20

Ein Auftragsmörder, der sich weigert, zu töten:

»Monsieur le Comte und die Kunst des Tötens« ist der 1. Band der humorvollen Krimi-Reihe mit der Bestseller-Autor Pierre Martin Liebhaber von cosy Krimis an die französische Riviera entführt.

Lucien Comte de Chacarasse entstammt einem alten französischen Adelsgeschlecht, das seit Generationen eine hohe Kunst an die Nachkommen weitergibt: die Kunst des Tötens! Der Legende nach waren seine Vorfahren als äußerst diskrete Auftragsmörder für die Bourbonen ebenso tätig wie für Napoleon, den Vatikan oder die Medici.

 Zwar wurde Lucien von klein auf für diese Aufgabe trainiert, aber als junger Mann steigt er aus und betreibt stattdessen ein Bistro in Villefranche-sur-Mer. Er liebt die Frauen, den Wein - und die kulinarischen Genüsse der provenzalischen Küche.

 Luciens unbeschwertes Leben endet, als er ans Sterbebett seines schwer verletzten Vaters gerufen wird, der ihn schwören lässt, die Tradition der Familie fortzusetzen. Nur, wie begeht man einen Auftragsmord, wenn man es ablehnt zu töten?

Pierre Martin - Bestseller-Autor der Provence-Krimis um »Madame le Commissaire« - hat mit dem Auftragsmörder wider Willen »Monsieur le Comte« einen liebenswerten Protagonisten erschaffen: Zu gerne würde man sich mit Lucien in seinem Bistro an der französischen Riviera auf ein Glas Rosé und eine Bouillabaisse zusammensetzen.


Fr. 18.00

Bestseller-Autorin Hera Lind erzählt in »Das letzte Versprechen« die wahre Geschichte von Anni aus Siebenbürgen, die im Deutschland der Nachkriegszeit vergeblich auf Mitgefühl hofft und schließlich ein zweites Mal durch die Hölle gehen muss.

Weihnachten 1944 bricht im Banat die Hölle für die kleine Anni aus: Sie wird von bewaffneten Partisanen aus den Armen ihrer jungen Mutter Amalie gerissen - und in ein jugoslawisches Kinderheim verschleppt, während Amalie mit 180 Frauen des Dorfes in ein Arbeitslager nach Sibirien muss. Annis Großmutter lässt die 5-Jährige allen Gefahren zum Trotz nicht allein - wie sie es deren Mutter versprochen hat. Heimlich fährt sie mit und ermöglicht der Kleinen die Flucht. Für Anni wird ihre Oma zum Licht in der Dunkelheit, das ihr auch Jahre später noch leuchtet.

Denn im Deutschland der Nachkriegszeit hat niemand Zeit für die seelische Not eines Kindes. Erst als Anni dem Bauernsohn Hans begegnet, glaubt sie, ein wenig Glück gefunden zu haben. Bis ihre Liebe zum Leben und dem, was gut ist an den Menschen, erneut auf ungeahnte Weise auf die Probe gestellt wird ...

Berührend, dramatisch und voller Hoffnung erzählt der Schicksalsroman von Bestseller-Autorin Hera Lind, wie Anni mit den Gespenstern ihrer traumatisierenden Vergangenheit ringt - und den Kampf niemals aufgibt.


Fr. 14.80
Müntschisberg, ein kleines Dorf in den Voralpen mit viel Wald, einem kleinen See und gut tausend Einwohnern. Wenn das Jahr zur Neige geht und der erste Schnee fällt, könnte es still und besinnlich sein - wäre Müntschisberg nicht Müntschisberg. Immer zur Adventszeit geschehen hier besonders turbulente, kuriose und unheilige Geschichten. Mal liegt das ganze Dorf im Streit und wird erst durch ein veritables Wunder geheilt, mal verzaubert ein magischer Adventskalender die Leute. Ausgerechnet ein Inferno rettet ein neugeborenes Christkind, ein süßes Küsschen wird zum Riesengeschenk, und heilige Bauchschmerzen plagen die Dorfjugend. Eine sture Kläusin will unbedingt Sankt Nikolaus werden, der Dorftrottel erbt Millionen, und schließlich feiert Müntschisberg mitten im heißesten Sommer Weihnachten samt Schaumschnee, Zimtbier und Grillwürsten mit Lebkuchenaroma. Für gewöhnlich sind Weihnachtsgeschichten besinnlich und verzuckert, Marcel Huwyler jedoch garniert sie mit einer Prise Humor und Schalk. Ein charmantes Weihnachtsbuch mit Geschichten, die zu Herzen gehen. Denn Müntschisberg kann überall in der Schweiz sein.
Fr. 19.20