Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mein Geld, dein Geld von Schäfer, Mike

Von Mäusen, Kröten und Moneten
Fr. 19.10
ISBN: 978-3-407-75589-6
GTIN: 9783407755896
Einband:
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
Spätestens beim Taschengeld kommen Kinder mit Geld in Berührung. Während die einen es sofort ausgeben, stecken andere ihr Geld in die Spardose. Kinder verhalten sich hier intuitiv, denn Münzen und Scheine faszinieren sie und sie beobachten die Erwachsenen im Alltag sehr genau. Zu verstehen, dass Geld in Bewegung ist, es ausgehen oder sich vermehren kann, bildet die Grundlage für einen nachhaltigen und bewussten Umgang. Über Geld spricht man nicht? Doch. Ein Buch für einen entspannten Umgang mit Geld.
*
*
*
*
Spätestens beim Taschengeld kommen Kinder mit Geld in Berührung. Während die einen es sofort ausgeben, stecken andere ihr Geld in die Spardose. Kinder verhalten sich hier intuitiv, denn Münzen und Scheine faszinieren sie und sie beobachten die Erwachsenen im Alltag sehr genau. Zu verstehen, dass Geld in Bewegung ist, es ausgehen oder sich vermehren kann, bildet die Grundlage für einen nachhaltigen und bewussten Umgang. Über Geld spricht man nicht? Doch. Ein Buch für einen entspannten Umgang mit Geld.
Autor Schäfer, Mike / Töpperwien, Meike (Illustr.)
Verlag Beltz Julius
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 90 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.6 cm x B17.2 cm x D1.3 cm 375 g
Auflage 4. A.
Reihe Für Kinder erklärt
Verlagsartikelnummer 75589

Alle Bände der Reihe "Für Kinder erklärt"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Die 100 wichtigsten Begriffe aus Politik und Gesellschaft in nur je 100 Wörtern erklärt

Globalisierung, Wahlen, Steuern, Ökonomie, Rassismus, Kapitalismus, Populisten, Freiheit ? die Nachrichten stecken voller Begriffe, die nicht nur für Kinder schwer zu entschlüsseln sind. Was bedeutet Anarchie? Oder Demokratie? Welche Wahlsysteme gibt es? In diesem Buch werden Kindern ab 9 Jahren die 100 wichtigsten Begriffe aus Politik und Gesellschaft klipp und klar erklärt: in nur je 100 Wörtern und einem Bild. Dieses großartige Buch-Konzept entspricht dem Leseverhalten Jugendlicher. Keine langen Abhandlungen, sondern Twitter-mäßig kurze klare und verständliche Texte. Ein Buch für unsere Gesellschaft, denn Demokratie braucht Menschen, die mitgestalten wollen und wer mitgestalten will, muss zunächst einmal verstehen, worum es geht.

Ein Buch, das am besten neben dem Fernseher liegt. Und das nicht nur zur Bundestagswahl im September 2021.

 


Fr. 20.40
Selbst in der Arktis wimmelt es vor Touristen. In großen, bunten Schneefahrzeugen sind sie plötzlich überall. Neugierig will Lars sie eigentlich nur ein bisschen beobachten. Und dem verführerischen Duft aus dem Schiffsbauch auf den Grund gehen . . . Rumms! Die Klappe geht vor seiner Nase zu und das Schiff setzt sich in Bewegung. Bevor Lars weiß, wie ihm geschieht, steckt er bereits mitten im Abenteuer und findet sich am Ende der Reise in China wieder. Mit tatkräftiger Unterstützung seiner neuen Freunde Hei und Bai kann auch die Chinesische Mauer Lars nicht davon abhalten, seinen Weg nach Hause zu finden. Im bereits 12. Abenteuer des kleinen Eisbären lässt uns Hans de Beer an einer weiteren großen Reise teilhaben. Seine zarten Wasserfarbenillustrationen geben chinesische Bambuswälder genauso gut wieder wie weitläufige Schneelandschaften.
Bilderbuch
Fr. 16.70

Die Kreisläufe der Natur zum Staunen und Entdecken
Der Lauf der Natur ist endlos und faszinierend! Mit diesem außergewöhnlichen Kindersachbuch erfahren Kinder ab 7 Jahren alles über 50 einzigartige Naturkreisläufe - von der Spore bis zum Pilz, von der Kaulquappe bis zum Frosch oder von der Geburt bis zum Tod eines Sterns. Wie entstehen Gebirge? Wie wächst ein Baum? Wie leben Eisbären in der Arktis? Die einzelnen Kreisläufe zeigen, wie eng das Leben in der Natur miteinander verbunden ist und bringen große und kleine Leser*innen zum Staunen. Bemerkenswerte fotorealistische Illustrationen präsentieren eindrucksvoll das Leben auf unserer Erde und verdeutlichen sowohl komplexe Abläufe als auch wiederkehrende Muster der Natur. 

Spannendes Naturwissen für Kinder 
Lebewesen wachsen, bekommen Nachwuchs und sterben schlussendlich, bevor der Kreislauf von neuem beginnt. Die Natur ist ständig in Bewegung und bildet dabei ein ewiges Gleichgewicht. Dieses Naturbuch zeigt kleinen Leser*innen mit prächtigen Bildern die eindrucksvollen Zyklen der Natur. Von der Entstehung des Universums bis zum Schlüpfen eines Pinguinkükens - Schritt für Schritt entdecken sie die einzelnen Naturkreisläufe und ihre Wechselbeziehungen.

. Über 50 Kreisläufe der Natur: Von kosmischen Zusammenhängen über die wichtigsten geologischen Prozesse bis hin zu biologischen Lebenszyklen. 
. Großartige fotorealistische Illustrationen machen die Naturkreisläufe für die kleinen Naturliebhaber*innen anschaulich und verständlich.
. Förderung des ökologischen Bewusstseins: Durch die eindrucksvolle visuelle Gestaltung entwickeln Kinder ein achtsames Verständnis für die Naturprozesse und das Leben auf unserem Planeten.

Natur erleben vom Anfang bis zum Ende. Dieses einzigartig bebilderte Naturbuch lässt Kinder staunen und die ganze Familie in Wunder unserer Natur eintauchen.

Dieses Buch ist bei Antolin.de verfügbar.


Fr. 19.10
Luna hat gegen Eric eine Wette gewonnen. Nun muss er mit ihr zum Ballettunterricht. Eric ist Fußballer, Ballett findet er total uncool. Das durchschaut die Ballettlehrerin sofort und übt mit den Kindern in der Stunde einen Hip-Hop-Tanz - das geht auch mit Fußball-Trikot und Turnschuhen. Luisa nimmt ihre Hündin Bella mit zum Ballettunterricht - Bella kann nämlich auf den Hinterbeinen tanzen. Ihre Lehrerin Frau Muck findet das gar nicht witzig, Luisa muss Bella an der Ballettstange anbinden. Aber Bella macht sich nichts draus und macht die Mädchen beim Üben nach, indem sie ihre Pfote elegant auf die Ballettstange legt. Sofie ist sauer. Sie muss bei der Aufführung in der Ballettschule mit den kleinen Mädchen tanzen, die noch gar nichts können. Sie haben flauschige Entenkostüme an und sehen sehr niedlich aus - nur Sofie nicht, weil sie eigentlich schon zu groß ist, um ein süßes Entenküken zu sein. Deshalb macht Sofie bei dem Rumgehopse einfach nicht mit, sondern tanzt stattdessen richtige Drehungen und Sprünge. Das Publikum klatscht begeistert, bis eine von den Kleinen Sofie deshalb mitten auf der Bühne schubst. Sofie weint - und das Publikum klatscht wieder: Alle glauben, das Ganze ist inszeniert. Am Ende gibt es für die ganze Gruppe großen Applaus und alle vertragen sich wieder.
Fr. 10.30

Warum gibt es so viel Plastik auf der Welt? Welche Probleme werden dadurch verursacht und wie können wir sie lösen? Unter mehr als 65 Klappen findest du die Antworten zu den spannendsten Fragen rund um das Thema Kunststoff und erfährst, wie du selbst zum Umweltschutz beitragen kannst.


Fr. 14.80

Wie pflegen wir unsere Zähne richtig? Warum fallen Milchzähne aus? Und putzen auch Tiere ihre Zähne? Dieses Buch erklärt mithilfe von über 30 Klappen spielerisch und anschaulich alles, was kleine Kinder über das Zähneputzen wissen sollten.


Fr. 11.60
Mit diesem "Forscherbuch" lernen Kinder ab 8 Jahren Insekten, Spinnen, Asseln und Tausendfüßer kennen. Es schickt die kleinen Naturforscher auf spannende Expeditionen durch verschiedene Lebensräume der Krabbeltiere und erklärt die Entdeckungen in kurzen Artenporträts. Das Buch bietet außerdem Extraseiten, um eigene Funde einzutragen, und hält dank der stabilen Verarbeitung so manches Abenteuer aus.
Fr. 17.20